RITUAL-TRANSPORT international

RU

EN

DE

Arbeiten rund um die Uhr

Transport des Verstorbenen

Durch Europa

Europa und andere Länder der Welt

 

Die Leichenagentur "Ritual Transport" arbeitet nicht nur auf dem Territorium Weißrussland, wir werden die professionelle Hilfe in den Beförderungen der «Ladung 200» und auf dem Territorium der Europäischen Staaten leisten.

 

Ein Team von Fachleuten wird immer die besten Möglichkeiten vorschlagen, um «Ladung 200» an jedes Ziel zu liefern. Umfangreiche Erfahrung ermöglicht uns, unabhängig vom Land, Qualitätsprobleme beim Transport zu lösen.

Ihnen bleibt es nur übrig, unser Kontakttelefon +375 29 104 98 28 immer zusammenzunehmen ist verfügbar! Jede Stunde jeden Tag sind wir fertig, von Ihnen die Herausforderung anzunehmen.

 

In Ihrem Dienst   „Ritual Transport“, um die Verstorbenen nach Europa zu transportieren

 

Unter Berücksichtigung Ihrer Möglichkeiten und Wünsche bieten wir verschiedene Transportmöglichkeiten vom teuren Leichenwagen bis zum günstigen Leichenwagen. Und wie viele begleitende Passagiere? Wir werden diese Tatsache berücksichtigen, wenn wir die Nuancen der Arbeit diskutieren.

 

Zu Ihren Diensten Lufttransport nach Europa

 

Dies ist das teuerste Transportmittel, aber ohne es in manchen Situationen nicht zu bewältigen. Manchmal ist die Entfernung mit dem Bus und sogar mit dem Zug schwer zu überwinden. «Ladung 200» erfordert besondere Aufmerksamkeit. Wenn Sie schnell und aus einer entfernten Ecke Russlands den Verstorbenen nach Europa bringen müssen, werden wir alle notwendigen Dokumente sammeln, den Transfer des Leichnams zum Flughafen vorbereiten und ein Ticket für die Begleitperson buchen. Wir brauchen nur drei Stunden, um dieses Problem zu lösen.

 

Zu Ihren Diensten steht ein Schienenersatzverkehr

 

Eine der sichersten Arten, die Verstorbenen nach Europa zu transportieren, ist der Zug. Wir werden einen Zug mit einem Gepäckraum in der Zusammensetzung finden, da dies eine zwingende Voraussetzung ist. Wir werden die Dokumentation vorbereiten. Und wir werden Transport der Verstorbenen nach Europa zur Verfügung stellen. Sie sollten sich entspannen und den Profis vertrauen.

 

Dokumente, die für den Transport des Verstorbenen nach Europa benötigt werden

 

Wir wissen und sind in der Lage, ein Paket von Dokumenten für den Transport des Verstorbenen zum Bestattungsort zu sammeln. Bei der Beförderung nach Europa gibt es eine Reihe von Anforderungen an diese Dokumente: Das muss eine Die Auskunft aus sanitär Epidemie Station sein, eine Bescheinigung über den Nichtanhang, eine Sterbeurkunde mit einem Stempel und Passdaten des Verstorbenen.

 

Begleitung des Treffens der Verstorbenen aus Europa auf dem Territorium Russlands.

 

Bestattungsinstitut "Transport der Toten" nimmt die Verstorbenen in Russland aus Europa. In diesem Fall führen wir auch das gesamte Spektrum der Bestattungsdienste aus: Transport des Leichnams, Organisation eines Trauerzuges, Ausrüstung mit zusätzlichen Attributen, Bestellung eines Platzes für eine Beerdigungsfeier.

Wir huldigen den Begräbnisbestehen der Verstorbenen und befolgen alle Regeln klar und geben Ihnen die Garantie, dass liebe Menschen, die diese Welt verlassen, einen ruhigen Abschied nehmen.

 +375 29 104 98 28 – Mehrkanalnummer rund um die Uhr. Rufen Sie uns an und wir werden Probleme mit der Organisation der Beerdigung Ihres geliebten Menschen lösen.

 

 

+375(29) 104-98-28
Minsk, st. Jesenina 18
ritualtransportby@gmail.com
2012 © ritual-transport.by